Die Badsanierung: Das Entstehen einer Wohlfühloase

Für Eigentümer von Wohnungen und Häusern spielt die Badsanierung oft eine große Rolle. Sie finden ihr Traumhaus oder ihre Traumwohnung und möchten alles komplett so gestalten, wie es ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Das Badezimmer ist kein einfacher Nutzungsraum – es ist ein Ort der Ruhe und es kann sogar zur richtigen Wohlfühloase werden.

7 oft sehr wichtige Punkte bei der Badsanierung sind u.a.

  1. Ideen finden und sammeln
  2. Beratung vom Profi holen
  3. Kosten- und Zeitplanung
  4. Die richtigen Produkte für das Badezimmer aussuchen
  5. neue Elektrik
  6. neue Heizung
  7. neue Fliesen

 

Der Badumbau

Bei einem Badumbau wird zum Beispiel die Toilette behindertengerecht oder die Dusche zur Badewanne umgebaut. Der Umbau dauert nicht so lange wie eine komplette Sanierung, allerdings muss auch der Badumbau sorgfältig geplant werden. Ein Badumbau ist dann gut, wenn eine Komplettsanierung zu teuer ist oder man zum Beispiel einfach nur die Badewanne mit der Toilette tauschen möchte. Das Wichtigste beim Badumbau ist es, auf alle Anschlüsse (Elektrik, Wasser und Heizung) zu achten, um Wasser- und Folgeschäden zu vermeiden. Deshalb ist es durchaus sinnvoll, einen Profi für den Umbau zu engagieren, der für Sie die Planung und die Umsetzung übernimmt.

Damit alles gut läuft und Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben, sollten Sie sich bei einem Fachbetrieb wie der Benjamin Klotz GmbH Hilfe holen. Die Klotz GmbH kalkuliert alle Kosten für den Badumbau und übernimmt die gesamte Umsetzung. Allein schon der Umbau von einer Dusche in eine Eckbadewanne oder ein Farbwechsel bei Wänden und Fliesen kann das Raumgefühl stark verändern.

Zeit und Geduld bei der Badsanierung einplanen

Wichtig bei der Badsanierung, um Folgeschäden zu vermeiden, ist die Einplanung der Trockenzeiten. Eine komplette Badsanierung braucht realistisch betrachtet mindestens drei Wochen Zeit. Alle aufgetragenen Schichten müssen gründlich durchtrocknen. Denn gerade im nassen Bereich des Badezimmers muss alles dicht sein.

Die Liste für eine komplette Badsanierung ist lang. Um strukturiert vorzugehen und preislich keine Überraschungen erleben zu müssen, sollten Sie sich bei der Benjamin Klotz GmbH Hilfe holen. Die Klotz GmbH findet die passenden Lösungen für das Bestandsobjekt und kalkuliert alle Kosten für eine Badsanierung in Berlin. Alle nötigen Fachkräfte, wie Elektriker, Fliesenleger und Installateurmeister sind vor Ort, so dass ein schneller Ablauf gewährleistet werden kann. Wenn Sie Ihr Bad in Berlin komplett umbauen oder sanieren lassen möchten, vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Unter › Leistungen finden Sie die direkten Ansprechpartner für jeden handwerklichen Bereich.

Ablauf einer Badsanierung

Bei einer Badasanierung oder einem kompletten Badumbau ist die Entkernung der erste Schritt, zudem auch das Abschlagen der alten Fliesen dazugehört. Nachdem Wand und Boden frei sind können die neuen Rohre verlegt und der Estrich verteilt werden. Zu beachten ist hier die Trocknungszeit des Estrichs. Wenn dieser trocken ist, werden eventuell noch weitere Zu-& Abwasserleitungen gelegt, sowie Heizung und Strom verbaut.

Der nächste Schritt ist der Trockenbau. Dabei werden die Trockenbauelemente, meist aus Rigips, professionell angebracht. Hierbei sollte man aufpassen, dass zum Beispiel bei der Toilette doppelt beplankt werden muss, da die Last sonst später zu hoch sein würde und Fliesen abfallen könnten. Als letztes können die neuen Fliesen angebracht und die letzten Feininstallationen abgeschlossen werden, um die Badsanierung oder den kompletten Badumbau fertigzustellen.

Zentral und schnell erreichbar in Berlin

Benjamin Klotz GmbH
Ringbahnstraße 52
12099 Berlin-Tempelhof
Telefon: 030 2518002
Fax: 030 2521645
E-Mail: info@bklotz.de

Hinweis: Es handelt sich bei den oben stehenden Rufnummern um Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse. Entstehende Anrufkosten hängen daher von ihrem jeweiligen Provider ab. Informieren Sie sich bitte zuvor. © 2016 Benjamin Klotz GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonzeiten

Mo–Do 7–12:00 & 13–15:30 Uhr
Freitags von 7:00–14:00 Uhr

› Jetzt anrufen

Öffnungszeiten

Mo–Do von 6:00–16:00 Uhr
Freitags von 6:00–14:00 Uhr

› Kontakt & Anfahrt